«Fischessen 2021: Verschiebung der Durchführung in das Jahr 2022» 

Der Vorstand des Seeländischen Sportfischervereins Biel hat an seiner Online-Sitzung vom 14. April 2021 die neuste Entwicklung der COVID-19 Pandemie diskutiert. Er hat sich eingehend mit den aktuellen Öffnungsschritten, den möglichen Perspektiven und/oder deren Konsequenzen befasst. Fazit - eine Prognose für den Sommer 2021 ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht möglich, man kann aber auf eine positive Entwicklung und ein aktives Vereinsleben hoffen - eine Chance, welche wir für Vereinsaktivitäten nutzen wollen.

 

Der Vorstand hat entschieden, auf eine Durchführung des Fischessens im gewohnten Rahmen auch im Jahr 2021 zu verzichten. Das Fischessen wie wir es aus den vergangenen Jahren (noch vor COVID-19) kennen wird somit erst im Jahr 2022 wieder angestrebt.

 

Wir hoffen auf euer Verständnis und wünschen allen ein erfolgreiches und gesundes Jahr 2021.

 

Der Vorstand des Seeländischen Sportfischervereins Biel