Datenschutzerklärung

Wir nehmen den Schutz und die Sicherheit Ihrer personenenbezogenen Daten (wie beispielsweise Name, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse) sehr ernst. Wir halten uns strikt an die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz, insbesondere das Bundesgesetz über den Datenschutz (DSG). Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch und organisatorisch notwendigen Umfang oder durch Ihre bewusste Eingabe erhoben. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

1. Kontaktformulare
Wenn Sie sich in unseren Presseverteiler eintragen wollen, erheben wir von Ihnen Anrede, Vor- und Nachname, Firma/Verlag, Abteilung/Publikation, postalische Anschrift und die E-Mail-Adresse sowie auf freiwilliger Basis Ihre Telefonnummer. Zusätzlich wird der Zeitpunkt der Anmeldung und der Bestätigung der Anmeldung erhoben. Diese Daten werden nur für den Versand von Informationen für die Presse genutzt. Sie können sich jederzeit wieder aus dem Presseverteiler austragen lassen.

2. Automatisch erfasste Daten
Bei der Nutzung unserer Website werden einige Daten automatisch erfasst bzw. in Ihrem Browser gespeichert:

2.1 Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

2.2 Webserver-Protokolle
Beim Besuch der Website werden auf dem Server, auf welchem diese Website zur Verfügung gestellt wird (Webserver), bestimmte Informationen automatisch gesammelt. Hierzu gehören das Datum und die Uhrzeit des Besuchs der Website, der verwendete Internet-Browser (z.B. Firefox oder Internetexplorer), das Betriebssystem ihres PCs und die Website, von welcher Seite aus Sie diese Website aufgerufen hat.
Die Web-Server-Protokolle werden regelmässig anonymisiert für statistische Zwecke ausgewertet um beispielsweise sehen zu, wie unsere Website genutzt wird. Dies dient der Anpassung an Nutzerbedürfnisse und der Verbesserung unserer Website. Die IP-Nummern werden spätestens nach drei Monaten gelöscht.