> Zurück

Aussetzen von Forellenbrütlingen im Sagibach / 16.04.2020

Aeschlimann Michel 18.04.2020

Am Donnerstag, 14. April 2020 konnten wir zum ersten Mal die Forellenbrütlinge für unser neues Pachtgewässer den Sagibach (Schwadernau) abholen. Das Aussetzten hat, bedingt durch die immer noch geltenden Einschränkungen bezüglich Covid-19, im kleinen Rahmen stattgefunden. Die Brütlinge haben wir in den schneller fliessenden Abschnitten entlang der Pachtstrecke (oberhalb Hauptstrasse Schwadernau bis Grenze Studen) eingesetzt.

 

Weitere Bilder unter: Bilder

 

Pachtgewässer / Eaux affermées:

Sagibach